GME


Direkt zum Seiteninhalt

AGB

Stand: Juni 2013

§1 Anreisespesen:
Anreisespesen innerhalb von 50km sind in der Gage enthalten.
Die Anreisespesen über 50km werden bei Georgs Musik Experess, zusätzlich zur Gage mit 0,30 € brutto pro gefahrenem Kilometer verrechnet oder nach Vereinbarung.

§2 Nächtigungsspesen:
Befindet sich der Veranstaltungsort über 250 km von Nürnberg entfernt, stellt der Veranstalter dem Künstler ein Einbettzimmer (Kategorie 3 Sterne) inkl. Frühstück, kostenlos zur Verfügung.

§3 Catering:
Der Alleinunterhalter so wie eine eventuelle Aufbauhilfe, erhält während der Veranstaltung ausreichend alkoholfreie Getränke und eine Mahlzeit vom Veranstalter kostenlos zur Verfügung gestellt.

§4 Technische Anforderungen:
(Equipment, Platzbedarf) 2 qm und Steckdosen.

§5 Licht- und Tonanlage:
Wir garantieren für ein qualitativ hochwertiges Equipment, welches den höchsten Anforderungen entspricht.
Die Anlage kann allerdings aus organisatorischen Gründen von den dargestellten Fotos auf unserer Webseite abweichen.

§6 Angebot:
Die erstellten Angebote verlieren nach 6 Monaten ihre Gültigkeit und müssen bei Bedarf neu angefordert werden.

§7 Unverbindliche Reservierung:
Eine unverbindliche Reservierung des Veranstaltungstermines kann kostenlos für 14 Tage erfolgen und kann schriftlich oder telefonisch um jeweils 14 Tage verlängert werden! 

§8 Zahlungskonditionen:
Die Gage ist laut Angebot incl. 19% MwSt.
Bei dem Alleinunterhalter GME, zahlbar in BAR im Laufe der Veranstaltung und nach Rechnungslegung durch den Künstler.

§9 Stornierungen seitens des Veranstalters:
bis 4 Wochen vor dem Event 30% der Auftragssumme
bis 2 Wochen vor dem Event 50% der Auftragssumme
bis 1 Woche vor dem Event 75% der Auftragssumme
weniger als 7 Tage 80% der Auftragssumme
am Tag vor bzw. am Tag des Events 90% der Auftragssumme

§10 Stornierungen seitens des Künstlers:
Sollte derAlleinunterhalter erkranken oder aus anderen wichtigen Gründen seiner Verpflichtung nicht nachkommen können, verpflichtet sich dieser, einen gleichwertigen Ersatz ohne zusätzliche Kosten für den Veranstalter für die Veranstaltung zu organisieren. Kurzfristiger Alleinunterhalterwechsel ist möglich, wird aber individuell vorher mit Ihnen abgesprochen!


§11 Auftrittsdauer:
Der Aufbau der Anlage erfolgt wie im Vertrag vereinbart. Die Auftrittsdauer des Alleinunterhalters beginnt, wenn nicht anders vereinbart, mit dem Laufen der Musik und endet wie in der "Verbindlichen-Buchung" vereinbart. In der Auftrittsdauer ist der Auf- und Abbau nicht enthalten, es handelt sich hierbei um die reine Auftrittsdauer. Auf Wunsch des Veranstalters ist eine Verlängerung der Auftrittsdauer auch während der Veranstaltung noch möglich.

§12 Sonstige Bestimmungen:
Der Vertrag dient nur dem Geschäftsabschluss und hat als Rechnung keinerlei Gültigkeit. Die künstlerische Gestaltung bzw. Art und Weise des Auftrittes obliegt vollkommen dem auftretenden Alleinunterhalter. Als Gerichtsstand gilt Nürnberg so wie deutsches Recht. Der Alleinunterhalter überträgt dem Veranstalter das Recht, auf allen Vorankündigungen (Plakaten, Flyern, Homepage, etc.) für oben angeführte Veranstaltung den Künstlernamen: www.gme1.de zu veröffentlichen. Der Veranstalter ist selbstständig für die Anmeldung des Events bei der GEMA (www.gema.de) zuständig und trägt alle anfallenden Kosten betreffender Aufführungsrechte bei öffentlichen Veranstaltungen.

Eventuell anfallende Kautionen (Wird oft als Sicherheit bei Burgen und Schlössern verlangt) legt ebenso der Veranstalter aus. Eine anschliessende Verrechnung mit der Gage ist nicht möglich!

HOME | ÜBER MICH | KONTAKT | INFO | EINSATZ | MUSIKRICHTUNGEN | FOTO GALLERIE | DEMO - AUDIO | DEMO - VIDEO | TECHNIK | VERTRAG | DJ - MORENI | LINKS | AGB | SONSTIGES | IMPRESSUM | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü